Polizeisportvereinigung Leoben
... aus Freude am Sport!

Fussball_Asylwerber

Die Zweigvereine Fußball und Leichtathletik-Laufen der Polizeisportvereinigung Leoben ermöglichen Asylwerbern/Flüchtlingen das vereinseigene Stadion mit all seinen Einrichtungen zu größtmöglich vielen Zeiten zu benützen und stellt auch geschulte Übungsleiter zur Verfügung.

TurnierPSV Leoben

Saisonausklang –
                       Kleinfeld –Turnier

Samstag, 01.10.2016

Beginn ab 09:00 Uhr, mit anschließender Siegerehrung im PSV Stadion, 8700 Leoben, Obritzfeldweg 7
Für Speis und Trank ist bestens gesorgt! Das Turnier findet bei jedem Wetter statt!
Gespielt wird mit 5 Feldspielern + Tormann pro Team auf zwei Kleinfeldplätzen
(Ausrüstung/Dressen für die Mannschaft muss vorhanden sein).

Anmeldungen und Info an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0681 81579663
Das Nenngeld beträgt € 40.- und ist auf das Konto RAIKA LEOBEN,
IBAN: AT56 3846 0000 0168 2608 zu überweisen!
Meldeschluss ist spätestens am 19.09.2016. Bei Zahlungseingang ist man fix angemeldet!

Die PSV Leoben freut sich auf zahlreiche Teilnahme und regen Besuch bei freiem Eintritt!!

MS_V_SAM_6153 Es fanden von 02.05.2016 bis 04.05.2016 die Österreichischen Bundespolizei- und Verbandsmeisterschaften im Sportkegeln in Koblach Vorarlberg statt.

Der PSV Leoben nahm mit neun Starter und einer Starterin am Turnier teil. Unter den Top 10 im Finale kam als bester vom PSV Leoben Scherer Rudolf. Bei den Damen holte sich Kröpfl Elisabeth den guten achten Rang und in der Manschaft SPG V / STMK / NÖ den 3 Rang.

MS_V_SAM_6159

Verfügbare Dateien:
Diese Datei herunterladen (Ergebnisse BP-VMS 2016.pdf)Ergebnisse1338 kB73 Downloads