Polizeisportvereinigung Leoben

... aus Freude am Sport!

Es wird in diesem Kurs gezeigt wie man körperlicher Gewalt präventiv entgegenwirken kann und auf wichtige Verhaltensregeln in Notsituationen hingewiesen.
Neben sachdienlichen Erklärungen wird aktiv mitgearbeitet und Übungen aus dem Selbstverteidigungsbereich ergänzen den Unterricht.

Situationen von Konflikten, Bedrohungen und körperlicher Gewalt erkennen lernen aber auch Verhaltensmaßnahmen, Deeskalation, Aufzeigen von Grenzen, sicheres Auftreten und gesundes Selbstbewusstsein, Opfer/Täterrolle, Gewaltspirale, verbales/nonverbales Verhalten sind Inhalte dieses Kurses. Es werden realitätsnahe Abwehrtechniken gegen verschiedenste Angriffe in unterschiedlicher Art und Intensität geübt.

Wir zeigen Ihnen im Rahmen dieses Kurses, wie Sie selbstsicher auftreten können.