Polizeisportvereinigung Leoben

... aus Freude am Sport!

stopstop

Liebe Vereinsmitglieder und Sportfreunde!

Seit Kurzem ist die PSV Anlage in Lerchenfeld wieder eingeschränkt geöffnet.

Laut der 207. Verordnung der COVID-19-Lockerungsverordnung vom 13.05.2020 dürfen Sportstätten zur Sportausübung im Freiluftbereich betreten werden, wenn während der Sportausübung gegenüber Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben, ein Abstand von mindestens zwei Metern eingehalten wird.

Das Betreten von Sportstätten zur Sportausübung in geschlossenen Räumlichkeiten ist nur durch Spitzensportler gemäß § 3 Z 6 BSFG 2017, auch aus dem Bereich des Behindertensports, zulässig. Bei der Sportausübung hat pro Spitzensportler 20m² der Gesamtfläche der jeweiligen Räumlichkeit zur Verfügung zu stehen und ist gegenüber Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben, ein Abstand von mindestens zwei Metern einzuhalten.

Das Betreten von Sportstätten gemäß § 3 Abs. 11 BSFG 2017 ist auch Betreuern, Trainern und Schiedsrichtern gestattet. Das Betreten von Sportstätten durch Vertreter der Medien ist zulässig, wenn gegenüber anderen Personen ein Abstand von mindestens zwei Metern eingehalten wird.